Wir nähern uns dem Ende…

Heute ist der letzte Tag des 36. Chaos Communication Concgress und damit auch schon so gut wie das Ende des Jahres erreicht. Ich spare mir einen detaillierten Jahresrückblick, den könnt ihr seit Wochen (und sicherlich auch noch heute und morgen) in diversen öffentlichen und privaten Medien anschauen. 😉

Für den Verein und die beiden Räume Bytespeicher und Makerspace kann man insgesamt festhalten: Es läuft.

Vor allem die Kids@Digital-Veranstaltungen werden sehr gut angenommen. Unabhängig von den Kids@Digital-Themen klafft in unserem Veranstaltungskalender jedoch weiterhin eine große Lücke und wir sind darum bemüht, mehr Veranstaltungen und Workshops zu bieten. Da wir aber alle nur begrenzt Zeit haben, ist es eben wie es ist. Die Anstrengungen für das nächste Jahr laufen, in dem Bereich wieder mehr und regelmäßiger etwas anbieten zu können. Ich möchte daher an dieser Stelle nochmal dazu motivieren und aufrufen, sich mit einem Thema im Planungskalender einzutragen! Es muss auch kein abendfüllendes Programm sein, auch Kurzvorträge sind gerne gesehen, sind diese doch oft eine gute Grundlage für weitere Diskussionen.

Weil Zahlen und Statistiken zum Jahresende auch immer gerne gesehen sind: Hinsichtlich der Mitgliederentwicklung können wir ebenfalls zufrieden sein. Wir hatten in 2019 13 Neuzugänge und 5 Austritte. Unsere offizielle Mitgliederzahl beträgt damit 47 zum 31.12.2019. Das macht im Vergleich zum August 2018 (Mitgliederversammlung) 11 Mitglieder mehr. Eine schöne Entwicklung!

Und damit möchte ich es auch schon wieder gut sein lassen.

Im Namen des Vorstands bedanke ich mich bei allen, die sich im Verein, den Räumen oder den Veranstaltungen engagiert haben um all das möglich zu machen. Vielen Dank, ohne euch wäre das alles nicht möglich!

Natürlich geht unser Dank auch bei alle Besucher, die Interesse an unseren Aktivitäten hatten. Wir hoffen es hat euch gefallen und ihr kommt wieder mal bei uns vorbei. 🙂

Bis bald!

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.